Wasserversorgungsatlas

Mit der Umsetzung der Verordnung über die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung in Notlagen (VTN) war die Aufgabe des Kantons verbunden, Inventare über Wasserversorgungsanlagen, Grundwasservorkommen und Quellen, die sich für die Trinkwasserversorgung in Notlagen eignen, zu erstellen. Alle erforderlichen Angaben wurden in die Blätter 1:25 000 der Landeskarte eingetragen. Das so entstandene Planwerk wird als Wasserversorgungsatlas bezeichnet und umfasst 19 Kartenblätter. Der Wasserversorgungsatlas macht sichtbar, dass im gesamten Kantonsgebiet durch viele Netzzusammenschlüsse und Notverbindungen zwischen den Wasserversorgungen eine hohe Versorgungssicherheit erreicht ist. Der Fachbereich Löschwasser der Gebäudeversicherung des Kantons St.Gallen (GVA) verwaltet die Pläne. Dazu gehört auch die periodische Nachführung, welche mittels eines GIS-Systems in elektronischer Form erfolgt.

Kontakt

Gebäudeversicherung
des Kantons St.Gallen
Löschwasserversorgung
Davidstrasse 37
9001 St.Gallen

T +41 58 229 70 30


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr

GVA + AFS | Davidstrasse 37 | 9001 St.Gallen | +41 58 229 70 30 | kundendienst@gvasg.ch Impressum