Baukostenindex

Jährliche Anpassung der Gebäudewerte

Um sicherzustellen, dass keine Unterversicherung entsteht, müssen die Versicherungswerte Ihres Gebäudes je nach Verlauf der Bauteuerung auch ausserhalb des ordentlichen Schätzungsrhythmus von 10 Jahren der Preisentwicklung angepasst werden. Dies erfolgt seit 2016 automatisch, indem die Gebäudeversicherungswerte direkt an den Baukostenindex gekoppelt sind. Massgeblich ist der Baupreisindex für den Hochbau in der Region Ostschweiz, wie er vom Bundesamt für Statistik halbjährlich berechnet und publiziert wird. Die Anpassung der Versicherungswerte erfolgt auf Basis des Indexwertes vom April des Vorjahres. Der Indexstand wird auf Ihrem Versicherungsnachweis ausgewiesen.

Prämienjahr Index
2018 120.2
2017 121.3
2016 121.9

 

Berechnung des versicherten Gebäudewertes per 1. Januar 2018:

Prämienjahr Index Versicherter Gebäudewert in CHF
2017 121.3 542'000
2018 120.2 537'100 (Rundung auf CHF 100)

 

542'000 x 120.2

        121.3

Wie finde ich den Baukostenindex?

Link zu Baukostenindex / Baupreisindex

Tabelle Basis Oktober 1998 wählen:

 

Ostschweiz/Hochbau:

 

 

 

 

GVA + AFS | Davidstrasse 37 | 9001 St.Gallen | +41 58 229 70 30 | kundendienst@gvasg.ch Impressum