Brandschutz

Die Brandschutzprävention bezweckt den Schutz von Personen, Tieren, Sachen und der Umwelt vor den Gefahren und Auswirkungen von Bränden. Mit organisatorischen, baulichen oder technischen Massnahmen können Brände verhindert oder zumindest in deren Auswirkung begrenzt werden. Der Brandschutz stellt eine hoheitliche Aufgabe dar. Je nach Gebäudeart oder -nutzung obliegt die Zuständigkeit den Gemeinden oder dem Amt für Feuerschutz des Kantons St.Gallen (AFS).

Das AFS ist der Gebäudeversicherung des Kantons St.Gallen (GVA) gesetzlich angegliedert. Durch die enge Zusammenarbeit entstehen zweckmässige Synergien, die sich für alle Beteiligten vorteilhaft auswirken.

Kontakt

Amt für Feuerschutz
des Kantons St.Gallen
Prävention
Davidstrasse 37
9001 St.Gallen

T +41 58 229 70 30

GVA + AFS | Davidstrasse 37 | 9001 St.Gallen | +41 58 229 70 30 | kundendienst@gvasg.ch Impressum